Schlagwort-Archive: im traum der dich nicht schlafen lässt

Gedicht der Woche (XXII)

so lange, bis die welt sich selbst erkennt im tiefseeblau des unvollkommnen schnees, als fresko in den wolken, drehmoment des zeitgeists ungestalt, gefäß, als raum und trauma und herbarium aus stimmen, die in schmetterlingen reifen, bleibt uns der traum refugium. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedicht der Woche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Gedicht der Woche XIX

weil du mich müde machst geh ich dir nah bist nacht mir überm meer bist stimme allem kalten du gleichst der tiefsten luft die ich je sah ich brandete an händen die mich halten wie lieb ich dich da du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedicht der Woche | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

im traum der dich nicht schlafen lässt – Rezension von Cordula Scheel

Thomas Rackwitz – Gedichte im traum, der dich nicht schlafen lässt © chiliverlag, 1. Aufl. Januar 2018 ISBN 978-3-943292-60-2 Sind die Gedichte von Thomas Rackwitz eine Suche nach Identität? Ein Versuch, seinen Ort zu finden, einzuwurzeln? Der Buchumschlag ein Traum, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lesung im Literaturhaus Halle

Nicht vergessen … Am nächsten Dienstag (17.4.2018) lese ich ab 19 Uhr im Literaturhaus Halle (im sog. “Grünen Salon”). Moderiert wird die Lesung von Ralf Meyer.

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

dass du so müde bist ist nicht mehr schlimm

Das Gedicht dass du so müde bist ist nicht mehr schlimm aus meinem aktuellen Gedichtband im traum der dich nicht schlafen lässt wurde heute im vom DAS GEDICHT präsentierten Blog Fremdgehen, jung bleiben von Stefanie Lux besprochen. Näheres findet sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bücherfrühling

Der Frühling findet in diesem Jahr in Braunsbedra statt, wollte sagte der Bücherfrühling …

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

im traum der dich nicht schlafen lässt – Rezension von Michel Ackermann

Heute ist die erste Rezension zu meinem neuen Gedichtband im traum der dich nicht schlafen lässt erschienen. Die Rezension ist gleichzeitig die Empfehlung des Monats auf den Seiten der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e.V. Vielen Dank! Zur vollständigen Rezension geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gedicht der Woche (VI)

Es lebe der Etikettenschwindel … Der Text liebling ich mache jetzt einen entzug ist heute Text des Tages auf Fixpoetry.

Veröffentlicht unter Gedicht der Woche, Veröffentlichungen, Web | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gedicht der Woche (IV)

hast du das meer gesehn, kennst du die finsternis, die korona des seesterns, der nicht leuchtet, im tang den abdruck aus dem schwalgebiss, die brandgans, wie sie ihre fehler beichtet. das hellste dunkel ist das unsichtbare. im grunde ist das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedicht der Woche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fix Zone

Heute auf Fixpoetry ein kleiner Teaser zu meinem neuen Gedichtband.

Veröffentlicht unter Allgemein, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar