Schlagwort-Archive: Thomas Rackwitz

Das Meer

Großvater hatte mir einmal erzählt, Feuersmünde beherberge die Ausläufer eines Ufers, dessen Meer sich in Luft aufgelöst hätte. Ich war noch nie am Meer gewesen. Habe noch nie sein Rauschen gehört. Kenne die gewaltige Brandung nur aus den Geschichten, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Ort der Augen (Heft 3/2019)

Morgen zum Auftakt der Landesliteraturtage des Landes Sachsen-Anhalt erscheint Heft 3/2019 der Literaturzeitschrift Ort der Augen, u. a. mit Texten von Thomas Böhme, Said und Michael Spyra. Ich bin mit drei Gedichten von der Partie. Offiziell vorgestellt wird das Heft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Lesung mit Thomas Kunst

Schon mal vormerken: Am 25. September um 18 Uhr lese ich zusammen mit Thomas Kunst im Rahmen der Landesliteraturtage des Landes Sachsen-Anhalt in der Anhaltinischen Landesbücherei in Dessau (Zerbster Straße 35). Näheres findet sich (gewiss in Bälde) hier.

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Sonnentanz

Kürzlich erschien im Mitteldeutschen Verlag ein Buch mit Primärtexten (Gedichte und kurze Prosa) von Walter Bauer mit dem Titel Sonnentanz. Als Herausgeber fungierten Jürgen Jankofsky und Prof. Günter Hess. Ich habe darin meine Eindrücke zum mitteldeutschen Kanadier Walter Bauer zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anthologien, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Zum Irrtum des Rationalen im Irrationalen

Zum Irrtum des Rationalen im Irrationalen Der einfachen Definition auf Wikipedia folgend, meint irrational Sachverhalte oder Ideen, die der menschlichen Vernunft widersprächen oder aber sich dieser entziehen würden. Im Folgenden möchte ich etwas zu meiner Haltung zum Gedicht sagen, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

im traum der dich nicht schlafen lässt – Rezension von Cordula Scheel

Thomas Rackwitz – Gedichte im traum, der dich nicht schlafen lässt © chiliverlag, 1. Aufl. Januar 2018 ISBN 978-3-943292-60-2 Sind die Gedichte von Thomas Rackwitz eine Suche nach Identität? Ein Versuch, seinen Ort zu finden, einzuwurzeln? Der Buchumschlag ein Traum, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

dass du so müde bist ist nicht mehr schlimm

Das Gedicht dass du so müde bist ist nicht mehr schlimm aus meinem aktuellen Gedichtband im traum der dich nicht schlafen lässt wurde heute im vom DAS GEDICHT präsentierten Blog Fremdgehen, jung bleiben von Stefanie Lux besprochen. Näheres findet sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bücherfrühling

Der Frühling findet in diesem Jahr in Braunsbedra statt, wollte sagte der Bücherfrühling …

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

im traum der dich nicht schlafen lässt – Rezension von Michel Ackermann

Heute ist die erste Rezension zu meinem neuen Gedichtband im traum der dich nicht schlafen lässt erschienen. Die Rezension ist gleichzeitig die Empfehlung des Monats auf den Seiten der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e.V. Vielen Dank! Zur vollständigen Rezension geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lesung im Molmerswende (Artikel in der MZ)

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert